Aktuelles

Mit l i f auf EuroShop 2005

Februar 2005

Düsseldorf: Die l i f GmbH wurde im Rahmen der EuroShop 2005, in der Kategorie "Produkte von hoher architektonischer Qualität" für ihre LightPoints™, mit dem "Innovationspreis Architektur und Präsentation" ausgezeichnet.

Gewürdigt wurde die herausragende Ingenieurleistung, zur Entwicklung des vielfältig einsetzbaren Lichtinstrumentes LightPoints™ für Architektur, Werbung, Fassadengestaltung und Innenraumbeleuchtung. Die nahezu freie Gestaltbarkeit der LED-Elemente in Bezug auf Farben, Anordnung und Motiv-/ Farbwechsel sowie das völlige optische Zurücktreten der Technik überzeugte die Jury. Sie beurteilte die LightPoints™ als interessantes Werkzeug bei der Inszenierung von Gebäuden und Räumen.

Mit l i f auf der Bau 2005

Januar 2005

München: Im Rahmen der Kooperation mit SCHOTT AG präsentierte die l i f GmbH erfolgreich ihre LightPoints-Produkte. Die völlig neue Möglichkeit der effektvollen Lichtgestaltung im Flachglas mit hell leuchtenden LEDs (Light Emitting Diodes) sind, durch PVB-Verbund, erstmalig auch für Überkopfverglasung und absturzsichernde Verglasung einsetzbar. Messehighlight war die faszinierende von weitem sichtbare LightPoints-Glasfassade.

DÖPPNER auf der glasstec 2004

November 2004

Düsseldorf: Großen Andrang gab es am Stand der Firma DÖPPNER Bauelemente GmbH & Co.KG aus Lütterz, die Innovationen für den Eingangsbereich und Geländer auf der glasstec 2004 in Düsseldorf vorstellte.
Vor allem das architektonisch ungewöhnliche Gestaltungselement RainLight zog die Aufmerksamkeit der Messebesucher auf sich: Regenwasser wird über das Vordach in eine dekorative Glasschale und von dort über eine frei stehende Metallstele abgeleitet. Durch eine beleuchtete Glasröhre in der Stele läuft das Wasser ab – ein echter Blickfang vor der Eingangstür.
Mit dem Vordach StarLight, dem leuchtenden Sternenhimmel über der Eingangstür, präsentierte DÖPPNER ein weiteres Highlight im wahrsten Sinne des Wortes: Transparentes, stromleitendes PVB-Folienverbundglas bringt die integrierten LEDs zum Leuchten – gesteuert wahlweise über Sensor, Bewegungsmelder oder Zeitschaltuhr.

Innovationspreis für DÖPPNER

26. August 2004

Fulda: Für herausragende unternehmerische Innovationskraft wurde die DÖPPNER Bauelemente GmbH & Co. KG in Lütterz mit der Geschäftsleitung um Bernd Döppner und Christoph Döppner mit dem Unternehmenspreis “Innovativer Mittelstand 2004” ausgezeichnet...

Visionen im Gespräch

Mai 2004

Rottenburg: Dipl.-Ing. Robert Danz, weltweit bekannter Glasbauarchitekt und Erfinder einer einzigartigen Glas-Spanntechnik, Dipl.-Ing. Hans-Walter Goldelius, Experte und Seminarleiter für absturzsichernde Verglasung und Überkopfverglasung, Christoph Döppner
(li.-re.)

Light, innovation, future

März 2004

Rottenburg: das neu gegründete Unternehmen l i f GmbH hat sich die Forschung und Entwicklung, die Produktion und den Handel mit Glas aller Art, insbesondere Flachglas in Verbindung mit anderen Materialien und unter Verwendung unterschiedlicher Lichtquellen auf die Fahnen geschrieben. Außerdem ist die Suche nach neuen Einsatzgebieten und die Vermarktung von transparentem, stromleitendem Glas das Ziel des neu gegründeten Unternehmens.
www.lif-germany.de

Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt © 2012 DÖPPNER